17 Oktober 2020

Anna und Addo

Bei der Hochzeit von Anna-Lena und Alexander weiß ich gar nicht wo ich zu erst anfangen soll zu erzählen. Dennoch kann ich schon einmal kurz und knackig sagen: Sie war perfekt, so wie sie war. Trotz Pandemie, trotz Einschränkungen. Alles ist machbar, solange man zusammenhält.

Gerade in der Zeit der Pandemie haben sich viele Brautpaare entmutigen lassen, viele Hochzeiten wurden voreilig verschoben oder gar ganz abgesagt. Viele Paare wollten sich mit einer kleinen Gästeanzahl nicht arrangieren. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie viele endlose Telefonate ich geführt hatte, getröstet hatte, Hilfe angeboten hatte, wo es eben nur ging. Pläne wurden neu geschmiedet, manche auch verworfen.
Jetzt wo ich hier so vor dem Computer sitze und den Text tippe, muss ich ein wenig lächeln.

Manche meiner Paare, so wie Anna uns Alex, waren mutig und haben es sich trotz Corona nicht nehmen lassen, ihre kleine und schöne geplante Hochzeit aufzugeben.
Zwei Tage vor der Hochzeit von den beiden, gab es neue und verschärfte Regelungen. Die Zahlen stiegen und statt mit den geplanten 50 Gästen (vorher waren es 70), durfte auf einmal nur noch mit 25 Gästen gefeiert werden. Eine Katastrophe! Zwei Tage vor der Hochzeit.
Wir schrieben uns oft hin und her und ich machte den beiden Mut. Am Ende war die Hochzeit wirklich gelungen und es war ein schöner Tag. Ich denke, die Bilder sprechen an dieser Stelle für sich.
Starten durften wir den Tag mit einem schönen und gemütlichen Getting Ready und fuhren danach in die schöne Orangerie vom Gut Ostenwalde. Ilka von Genial Floral und unsere Jungs von Zeltnomaden haben alles gegeben und mit dem Traurigen von Liebe im Quadrat sah alles perfekt aus. Die Trauung war sehr schön gestaltet und es flossen ein paar Freudentränen.
Ich hoffe, ihr habt gesehen, wie liebevoll die Tische in der Orangerie eindeckt gewesen waren und wie sehr Anna-Lena über beide Ohren gestrahlt hat.

Liebe Anna-Lena, lieber Alexander, ihr seid beide so herzensgute Menschen, ein Brautpaar wie aus einem Märchen gewesen, liebevoll, offen und absolut ehrlich. Bei euch sitzt das Herz am richtigen Fleck und ihr seid so mutig gewesen. Danke, dass ihr euer Vertrauen in mich und in meine Arbeit gesetzt habt. Für eure gemeinsame Zukunft wünsche ich euch nur das Beste.

Dienstleister

Location: Gut Ostenwalde
Floristik und Dekoration: Genial Floral
Traubogen: Liebe im Quadrat
Zelt: via Zeltnomaden
Ringe: Saint Maurice
Kleid: von LadybirdHair and Make-Up: Wiebke Hagenmeier
Torte: Artcake by Aline
Caterer: Gasthaus Hubertus aus Melle
Traurednerin : Susanne Beckmann
Papeterie: die Kartenmacherei