04. April 2020

Silva, Leo & Noah

Als Silva mir damals an der Hochzeit von Sven und Natalja verkündete schwanger zu sein, hatte ich mich riesig für die Beiden gefreut. Schnell war klar, dass ich die junge Familie bei einem schönen Shooting in den eigenen vier Wänden begleiten sollten, denn die Hochzeit der Beiden im Vorjahr, hatte ich auch fotografisch begleiten dürfen. Ich machte mich also morgens auf den Weg zu Silva und Leo und wurde direkt von klein Noah begrüßt. Gott, war der niedlich! Zu Dritt starteten wir ganz locker und entspannt mit unserem Shooting und nutzten das wunderschöne Licht, welches in die Fenster des Hauses strömte. Noah hat das ganze super mit gemacht und einige mal sogar richtig posiert aber auch der Familienhund der Drei kam auf ihre kosten. Bounty durfte selbstverständlich mit auf die Bilder und freute sich zwischendurch so sehr darüber, dass ich nicht nur einmal von oben bis unten mit Hundeküssen übersät worden bin. Danke für euer Vertrauen und das wundervolle Shooting mit euch.